UBSKM Logo Transparent
Icon Stift
Icon Buch

Digi­ta­ler Grund­kurs zum Schutz von Schüler*innen vor sexu­el­lem Missbrauch

 

Auf die­ser Sei­te kön­nen Sie sich zur digi­ta­len Fort­bil­dung „Was ist los mit Jaron?“ anmel­den. Die inter­ak­ti­ve Fort­bil­dung rich­tet sich an Lehr­kräf­te und ande­re schu­li­sche Beschäf­tig­te wie Erzieher*innen, Mitarbeiter*innen der Schul­so­zi­al­ar­beit oder des Schul­psy­cho­lo­gi­schen Diens­tes. Sie ist ein wich­ti­ger Schritt zu gelin­gen­dem Kin­der­schutz in Schulen.

Vie­le Kin­der und Jugend­li­che erle­ben sexu­el­len Miss­brauch und fin­den kei­ne Hil­fe, weil nie­mand auf sie auf­merk­sam wird. Kin­des­miss­brauch betrifft im Schnitt ein bis zwei Schüler*innen pro Klas­se. Das bedeu­tet, dass alle Lehr­kräf­te und schu­li­sche Beschäf­tig­te in Kon­takt mit betrof­fe­nen Schüler*innen kom­men — oft ohne davon zu wis­sen, denn es gibt kei­ne siche­ren Anzeichen.

In den meis­ten päd­ago­gi­schen Aus­bil­dun­gen und Stu­di­en­gän­gen fehlt das The­ma Prä­ven­ti­on von sexu­el­lem Miss­brauch bis heu­te, so dass in Schu­len ein gro­ßer Bedarf an Basis­wis­sen besteht. Des­halb füh­len sich vie­le Men­schen, die in Schu­len arbei­ten, unsi­cher, was sie zum Schutz von Schüler*innen tun und wie sie hel­fen kön­nen. Die digi­ta­le Fort­bil­dung „Was ist los mit Jaron?“ ist ein nied­rig­schwel­li­ges Ange­bot, um das The­ma sexu­el­le Gewalt an Kin­dern und Jugend­li­chen ken­nen­zu­ler­nen, die Angst davor zu ver­lie­ren und mehr Hand­lungs­si­cher­heit zu gewinnen.

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Der digitale Grundkurs

In diesem kurzen Film erfahren Sie alles über den digitalen Grundkurs „Was ist los mit Jaron?“. 

WAS HÄLT SIE AB?

In kur­zen Clips grei­fen wir die häu­figs­ten Grün­de auf, war­um Men­schen zögern, sich mit dem The­ma sexu­el­le Gewalt zu beschäftigen.

Abbildung Spielcharakter des Serious Games am Schreibtisch
Trenner

Den digitalen Grundkurs starten.

Mit Anmeldung

Mit einer Anmel­dung kön­nen Sie Ihren Fort­schritt spei­chern und erhal­ten am Ende eine in Ihrem Bun­des­land und bun­des­weit gül­ti­ge Teilnahmebescheinigung.

Anonym

Sie kön­nen den Grund­kurs auch ohne Daten­ein­ga­be und Anmel­dung star­ten.
Ach­tung: Lei­der ist in die­sem Fall kei­ne Spei­che­rung Ihres Fort­schritts oder der Erhalt einer Teil­nah­me­be­schei­ni­gung möglich.

Mit Anmeldung 

Mit einer Anmel­dung kön­nen Sie Ihren Fort­schritt spei­chern und erhal­ten am Ende eine in Ihrem Bun­des­land und bun­des­weit gül­ti­ge Teilnahmebescheinigung.

Anonym

Sie kön­nen den Grund­kurs auch ohne Daten­ein­ga­be und Anmel­dung star­ten.
Ach­tung: Lei­der ist in die­sem Fall kei­ne Spei­che­rung Ihres Fort­schritts oder der Erhalt einer Teil­nah­me­be­schei­ni­gung möglich.

Trenner
Trenner

Der Grund­kurs funk­tio­niert auf den Betriebs­sys­te­men Win­dows 8.1/Windows 10 sowie Mac OS (Moja­ve 10.14). Zur Nut­zung emp­fiehlt sich der Inter­net­brow­ser Chro­me, aber auch Fire­fox und Edge kön­nen ver­wen­det werden.

Trenner

Antworten auf die häufigsten Fragen zu Inhalt, Anwendung und Technik finden Sie hier

Icon Frau

Angebote in Ihrem Bundesland

Zusätz­lich zur Online-Fort­bil­dung gibt es zahl­rei­che Bera­tungs- und Fort­bil­dungs­an­ge­bo­te zum Schutz von Schüler*innen vor sexu­el­lem Miss­brauch in den Bun­des­län­dern. Hier fin­den Sie eine Übersicht.

Icon Ortsmarke

Das Kommunikationspaket

Mit dem Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pa­ket kön­nen Sie ganz ein­fach auf Ihren Online-Kanä­len, in Print­me­di­en oder auf Ver­an­stal­tun­gen auf den digi­ta­len Grund­kurs auf­merk­sam machen, Inhal­te tei­len oder redak­tio­nell verwenden.

Icon Download-Ordner